STUDIOLINE Fotostudio Frankfurt Skyline Plaza

4.2 von 5 Sterne (149 Bewertungen)
STUDIOLINE Fotostudio Frankfurt Skyline Plaza
Studio-Adresse Skyline Plaza
Europaallee 6
60327   Frankfurt

069 76758404

Anfahrt

Öffnungszeiten

Mo-Mi 10:00-20:00
Do-Sa 10:00-21:00

Termin Vereinbaren

  • sehr gut erreichbare Lage
  • moderne & technisch hochwertige Ausstattung
  • vielfältige Shooting Möglichkeiten
Gamze Vural

"Das Equipment,welches wir gebrauchen spielt nur eine kleine Rolle. Vielmehr kommt es darauf an, es zu beherrschen." -Sam Abell

Gamze Vural
Studioleitung

Fragen? Wir helfen dir gerne weiter: 069 76758404

Wir sind dein Fotostudio in der pulsierenden Metropole am Main! Dich erwartet ein hochmotiviertes Team in modernen und hellen Fotostudios. Du findest unser STUDIOLINE PHOTOGRAPHY Fotostudio im Skyline Plaza Frankfurt – direkt neben der Frankfurter Messe. Hier bieten wir dir hochwertige Bewerbungsfotos, Businessfotos und viele weitere Fotoshootings!

Überzeugende Bewerbungsfotos und Businessaufnahmen

Ein authentisches Bewerbungsfoto hebt dich von anderen Bewerbern ab. Mit Aufnahmen aus dem Fotostudio Skyline Plaza Frankfurt bleibt deinem zukünftigen Chef keine andere Wahl, als dich zum Gespräch einzuladen! Für ein gelungenes Fotoshooting empfehlen wir dir, auf ein gepflegtes Äußeres zu achten und knallige Farben zu meiden – so hinterlässt du einen guten ersten Eindruck.

Als Alternative oder ergänzend zu Bewerbungsfotos, bieten wir dir zusätzlich die Aufnahme von Businessfotos an. Der Unterschied dieses Angebots liegt in der Flexibilität des fotografischen Spielraums: Ganzkörperaufnahmen oder die Wahl zwischen Business- und Arbeitsoutfit. Wichtig ist: das Bild soll zu dir und deinem Unternehmen passen. Die Frankfurter Skyline eignet sich hervorragend für Businessfotos und liefert den perfekten Hintergrund für Außenaufnahmen. Darüber hinaus bitet dir unsere Terrasse einzigartige Aufnahmen im Freien.

Tolle Aufnahmen in entspannter Atmosphäre

Bist du vor Fotoshootings auch immer ein wenig nervös? Keine Sorge, nach deiner Ankunft empfangen wir dich erst einmal mit einem Begrüßungsgetränk. Dann lernst du deinen Fotografen kennen, der dir mögliche Bedenken nimmt und dich in eine entspannte Stimmung versetzt. Unser erstes Ziel ist immer, dass du dich bei uns wohlfühlst.

Unser Team stellt sich auf deine ganz persönlichen Wünsche ein. Jedes Fotoshooting wird individuell und abwechslungsreich gestaltet. Wir besitzen eine große Anzahl verschiedener Hintergründe, die deinem Foto eine persönliche Note verleihen. Gerne schminken wir dich vor den Aufnahmen, um deinem Gesicht mehr Ausdruck zu verleihen und den perfekten Look für das gewählte Thema zu kreieren. Ob bei einem Beauty-Shooting, der Aufnahme von Passfotos oder einem Freunde-Fotoshooting: Je nach Art der Bilder bringen wir eine andere Seite von dir zum Vorschein!

Das Skyline Plaza nahe der Frankfurter Messe

Im Zentrum des Europaviertels befindet sich das Shoppingparadies Skyline Plaza. Wenn du deine neuen Lieblingsfotos in der Tasche hast, stehen dir hier weitere 170 Geschäfte, Restaurants und sogar ein Wellnessbereich zur Verfügung. Den Ausblick auf die Frankfurter Skyline vom Dachgarten aus solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen.

Das angrenzende Parkhaus bietet Platz für 2.400 Autos – darunter eine große Anzahl an Mutter-und-Kind-Parkplätzen. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichst du uns über die Haltestellen Festhalle und Messe. Unser Fotostudio im Skyline Plaza Frankfurt findest du im 1. Obergeschoss.

Das sagen unsere Kunden:

- PASSBILDER

25. April 2019

Ich brauchte für eine Anmeldung/Antrag ein schönes Foto im Passbild Format (kein biometrisches). Diese Information zu vermitteln gestaltete sich leider bereits sehr schwierig. Dann wurden lieblos und ohne Anweisung Bilder geschossen. Der Besuch eines Photographen zu diesem Zweck war Geldverschwendung, denn ich hätte erwartet, dass auf Wunsch bei Nichtgefallen nochmal ein Foto gemacht wird bzw. der Fotograph direkt darauf achtet, wie bspw. die Haare liegen. Denn nur das rechtfertigt meiner Meinung nach das Geld die Fotos bei einem Fotographen machen zu lassen in Zeiten von guten Smartphone-Bildern und Selbstdruckautomaten. Die mangelnde Qualität wurde noch zusätzlich durch unfreundliches Personal unterstrichen. Leider absolut nicht zufriedenstellend.

Antwort von Studioline
April 2019

Liebe Jule, wir möchten uns dafür entschuldigen, dass wir deinem Wunsch offensichtlich nicht adäquat nachkommen konnten. Wir würden uns über eine Email von dir an freuen, damit wir dich kontaktieren und eine gemeinsame Lösung finden können. Viele Grüße von deinem STUDIOLINE PHOTOGRAPHY Kundenservice

, 39 - FAMILY

06. April 2019

Die Begrüßung war nur beiläufig, aber ok. Das Shooting selber sehr bemüht und es sind auch schöne Bilder entstanden. Vor 2 Jahren hatten wir hier auch ein gutes Shooting mit 2 Gutscheinen und waren sehr zufrieden. Wir hatten diesmal wieder 2 Gutscheine, aber bekamen sehr unhöflich erklärt, dass das nicht ginge. Auf unseren Hinweis, vor 2 Jahren genau die gleiche Situation gehabt zu haben, wurde sehr patzig geantwortet und auf erneute Nachfrage nicht mehr reagiert. Kein Scherz! Sowas ist mir noch nie passiert! 229€ für 25 Fotos und wir wollten gern 2 weitere Bilder auf den 2. Gutschein. Da führte kein Weg hin. Wir wurden ignoriert und die 229€ abkassiert. Traurig!!!

Antwort von Studioline
April 2019

Liebe Loreen,

vielen Dank für dein Feedback. Es ist richtig, dass nicht mehr 2 Gutscheine eingelöst werden können. Das ihr die Erklärung unser Fotografin als unhöflich empfunden habt, tut uns sehr leid und soll so natürlich nicht vorkommen. Hier werden wir entsprechend Rücksprache halten. Es freut uns sehr, dass euch das Fotoshooting dennoch gefallen hat und ihr tolle Erinnerungen mit nach Hause nehmen könnt, die zukünftig immer mehr an Wert gewinnen werden.

Liebe Grüße von deinem STUDIOLINE Team

, 36 - KIDS

03. April 2019

Ich war vor einigen Jahren schon mal in diesem Studio zum 9Months Shooting sowie einige Monate später noch einmal mit meiner damals 9 Monate alten Tochter. Ich war damals recht zufrieden und habe daher wieder dieses Studio ausgewählt für ein Shooting mit meinen beiden Töchtern (4,5 Jahre bzw. 10 Monate). Leider hat sich der positive Eindruck dieses Mal nicht bestätigt.
Schon der Empfang war nicht wirklich als herzlich zu bezeichnen. Die Dame schaute nur kurz von ihrem (offensichtlich privaten) Telefonat hoch und schickte uns zur Couch zum Warten. Pünktlich kam dann die Fotografin, die auch das mitgebuchte Make-Up gemacht hat - mit dem ich wirklich zufrieden war. Meine Kinder wurden gar nicht begrüßt und während des Make-Ups quasi ignoriert. Erst im Studio wurde die Große nach ihrem Namen gefragt. Die Kleine wurde trotz rosafarbener Jacke erst mal als "er" bezeichnet. Nachdem ich das richtiggestellt hatte, kam nur ein "Achso, sieht aus wie ein Junge!", was ich ziemlich unverschämt fand (ja, kleine Kinder lassen sich oft nicht so genau einem Geschlecht zuordnen, aber der Ton macht die Musik).
Das ganze Shooting über hat die Fotografin nicht wirklich einen Draht zu den Kindern gefunden. Ja, Kinder in dem Alter sind anstrengend und machen oft nicht das, was man möchte, aber da ich ja extra ein Shooting für Kinder gebucht (und auch angegeben hatte, dass ein Kind unter einem Jahr dabei sein würde) hatte, hatte ich erwartet, dass besser auf die Kinder eingegangen wird. Das ganze Studio ist nicht wirklich kinderfreundlich gestaltet. Im Wartebereich gibt es nicht mal ein Buch oder irgendwas für Kinder.
Ich hatte absichtlich keine Wünsche geäußert, weil ich auf die Erfahrung im Studio vertraut hatte. Statt dessen wurde ich dann immer wieder gefragt, was wir jetzt machen. Statt etwas flexibel auf die Situation einzugehen, wurde nur versucht, eine Pose nach der anderen abzuarbeiten, wobei die Kinder nicht wirklich mitgemacht haben.
Im Endeffekt war die Zeit um, ohne, dass ich das Gefühl hatte, dass gute Bilder dabei entstanden wären. Es wurde noch eine Pose fotografiert, dann hieß es, die Kollegin bräuchte gleich den Raum für einen Folgetermin. Bis wir das Studio eine halbe Stunde später nach der Bildauswahl verlassen haben, war der Raum immer noch nicht wieder neu belegt. Es wäre für mich völlig in Ordnung gewesen, wenn sie einfach gesagt hätte, dass die Zeit um ist (ich wusste ja, dass nur 30 Minuten zur Verfügung stehen), aber einen Folgetermin vorzuschieben, den es offensichtlich nicht gab, fand ich nicht in Ordnung.
Na ja, am Ende fiel auch die Bildauswahl äußerst schwer, da die meisten Bilder einfach nicht gelungen waren. Man wollte mich überzeugen, dass die Große gut getroffen wäre, aber sie sah auf den Bildern einfach nicht natürlich wie sie selbst aus, sondern gekünstelt. Ein brauchbares Foto von beiden Kindern gemeinsam (was neben einem Foto von uns drei zusammen eigentlich mein Hauptanliegen war), ist leider nicht dabei gewesen. Am Ende habe ich zusätzlich zu meinem Gutschein, der bereits zwei Bilder enthielt nur noch ein weiteres Foto ausgewählt, damit ich wenigstens ein Familienfoto, sowie von jedem Kind ein Foto hatte.
Alles in allem kann ich das Studio nicht (mehr) weiterempfehlen und werde nicht mehr hierher kommen. Ich bin froh, dass ich nicht den vollen Preis bezahlt habe, sondern dank des Gutscheins recht günstig weg kam, sonst hätte ich mich noch mehr geärgert.

Antwort von Studioline
April 2019

Liebe Judith,

vielen Dank für dein Feedback. Es tut uns sehr leid, dass das Fotoshooting dieses Mal nicht euren Erwartungen entsprochen hat und dafür möchten wir uns entschuldigen. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir die Chance bekämen, es besser zu machen. Meldet euch gerne mit euren Kontaktdaten an . Wir melden uns bei euch zurück.

Viele liebe Grüße von eurem STUDIOLINE Team

, 40 - PASSBILDER

26. März 2019

Sehr unfreundliche Studioleitung. Trotz nicht gefallen der Bilder, vollen Betrag einkassiert. Nicht gefallen, aufgrund von mangelhafter Qualität.

, 29 - 9MONTHS

16. März 2019

Ich habe das Fotostudio in der Skyline Plaza das erste Mal besucht und habe dort ein 9 Months Shooting gemacht. Das Shooting war großartig. Ich bin sehr zufrieden mit den Fotos. Wir wurden freundlich von der Fotografin Hajni Fabos begrüßt, uns wurden Getränke angeboten und zunächst der Ablauf erklärt. Ich hatte das Shooting mit Make Up gebucht und wurde von der Fotografin sehr hübsch geschminkt. Das Shooting an sich hat 30 Minuten gedauert. Für mich persönlich war die Zeit ausreichend, da es schwanger auch anstregend ist 30 Minuten zu stehen etc.. Meine mitgebrachten Accesoires und Outfits wurden super eingesetzt und Hajni hatte tolle Ideen und war sehr motiviert und kreativ. Man hat wirklich gemerkt, dass ihr der Job Spaß macht und sie war sehr interessiert daran tolle Bilder von mir zu machen. Wir haben insgesamt ca. 180 Fotos gemacht und ich habe mich für 26 wirklich tolle Bilder entschieden (es wären auch noch weitere dabei gewesen, die ich genommen hätte).
Eine Stunde nach dem Shooting waren die Fotos fertig. Das ganze Shooting lief absolut stressfrei und harmonisch ab. Hajni ist eine tolle Fotografin, die ich nur weiterempfehlen kann!!! Ich komme gerne wieder!

- BEAUTY

19. Februar 2019

Sehr sympathische Fotografin (Hajnalka Rita) mit vielen tollen Ideen für die Bilder. Hat sich ausreichend Zeit genommen, sowohl für das Shooting als auch die Bildauswahl danach. Ich empfand die Atmosphäre als sehr entspannt und kann das Studio und besonders die Fotografin nur weiter empfehlen.

- MEN

10. Februar 2019

Die Atmosphäre währende des Shootings war entspannt. Der Fotograf hatte viele Ideen für Posen.

, 51 - FAMILY

02. Februar 2019

Paul hat das toll gemacht, wir hatten viel Spaß und superschöne Fotos bekommen, vielen lieben Dank!

- 9MONTHS

02. Februar 2019

Kurz vorweg: Wir waren bereits vor 4 Jahren -bevor wir das erste Mal Eltern wurden- zum 9 Month Fotoshooting im Studioline Fotostudio im Skyline Plaza in Frankfurt. Der gesamte Ablauf war sehr gut organisiert, wir haben uns wohl gefühlt, das Shooting lief entspannt ab und ich nahm eine schöne Erfahrung mit. Es war genügend Zeit auf Wünsche, Outfit/Accessoires einzugehen. Die Fotografin war sehr professionell, gab Hilfestellung, probierte verschiedene Sachen aus, nahm sich Zeit und leitete uns voller Freude durch das Shooting. Am Ende konnten wir uns aus über 150 Bildern die schönsten auswählen. Dies war 2015. Leider kann sich in vier Jahren einiges ändern.

Jetzt -zum zweiten Mal- traten wir das Fotoshooting zu dritt mit unserer vier Jahre alten Tochter an. Sicherlich ist dies nochmal anders aber dennoch war der Ablauf ein komplett anderer.
Das Make up nahm mehr als 30 Minuten in Anspruch. Das Mädel welches mir das Make up machte war zwar sehr lieb und letztendlich hat sie es auch gut gemacht, brauchte jedoch sehr lange. Ich hatte das Gefühl dass sie sehr unsicher war da sie ständig fragte ob ich dies oder das haben möchte. Das kann manchmal sehr hilfreich sein doch ich hatte eine genaue Vorstellung und zeigte vor dem Schminken ein
Bild wie ich es gern hätte. Am Ende kam etwas völlig anderes heraus, es war aber dennoch schön. Trotzdem hat das Schminken sehr viel Zeit in Anspruch genommen. Hätte ich dies gewusst, hätte ich mich vorher selbst bereits soweit zurecht gemacht dass wir direkt mit dem Shooting hätten loslegen können.
Im direkten Vergleich mit dem Schminken beim ersten Fotoshooting vor 4 Jahren dauerte das Schminken doppelt so lang. Soweit so gut.
Wir durften nun in den Shootingraum. Ich hatte für mich ca. 3 Outfits eingepackt da ich noch Einzelfotos wollte, für meinen Mann und die Kleine hatte ich zwei verschiedene Outfits. Während wir uns für das Shooting umzogen, bekamen wir von unserer Fotografin (das gleiche Mädel welches auch das Make up machte) die Info dass wir nur 20 Minuten Shootingzeit hätten. Ich dachte ich höre nicht richtig. Dies löste direkt Stress aus und mir schossen tausend Gedanken durch den Kopf wie wir in dieser kurzen Zeit mehrere Outfits hinbekommen sollten. Im Vergleich zum letzten Mal hatten wir keine 60 Minuten Zeit sondern gerade einmal 20 Minuten.
Jedenfalls stand ich nach dieser Info komplett unter Strom, war sauer, enttäuscht und traurig und meine Freude war natürlich auch verflogen da ich mich nur noch darauf konzentrieren konnte, dass wir so schnell wie möglich gute Fotos machen.
Kurz zusammen gefasst: Keiner von uns konnte das Fotoshooting auf das wir uns seit Wochen gefreut haben, genießen. Wir sind auf deutsch gesagt nur durch das Shooting gehetzt um möglichst drei Outfits hinzubekommen. Vor lauter Hektik kamen die Accessoires die ich eingepackt hatte (kleine Schühchen, Blumenkranz, 9 Month Button für den Bauch, etc.) gar nicht zum Einsatz. Das hat mich sehr traurig gemacht da ich nicht noch mal die Möglichkeit habe dies zu wiederholen. Mit Wohlfühlen und Freude hatte das nichts zu tun.
Kurz vor dem dritten Outfit -während des Shootings- wurde die Tür aufgerissen und eine Kollegin rief hektisch herein, dass wir noch zwei Minuten Zeit hätten da sie jetzt mit den nächsten Kunden rein müsste.
Das löste richtig Panik in mir aus denn ich befürchtete, dass ich mein drittes Outfit nicht mehr shooten konnte. Wie auch, in zwei Minuten? Unsere Fotografin lies mich aber doch noch mein drittes Outfit anziehen, wofür ich ihr wirklich dankbar bin, so dass ich diese Fotos doch noch machen konnte. Während wir das erste Bild schossen, kam eine andere Kollegin herein und teilte mit, dass sie schon mal das Set umbauen würde. Sie war laut, rücksichtslos und merkte überhaupt nicht wie uns das ganze ablenkte bzw. wie sie die sowieso schon stressige Situation noch komplett störte. Taktgefühl gleich null. Meine Laune war im Keller, mir war zum Heulen zumute. Ich musste mich sehr zusammenreißen und konnte fast nicht mehr Lächeln so sehr nahm mich das alles mit. Unsere Fotografin bat sie immerhin wieder rauszugehen damit wir noch “in Ruhe” zu Ende shooten konnten.
Nachdem das letzte Foto im Kasten war, mussten wir in Windeseile zusammen packen. Es war fast wie ein Rausschmiss. Danach war ich fix und fertig mit den Nerven und als wir unsere sieben Sachen zusammengepackt hatten, flossen bei mir die Tränen weil ich so unfassbar enttäuscht von diesem Shooting und der Behandlung gewesen bin. Vieles von dem was ich mir zurecht gelegt hatte und worüber ich mir Gedanken gemacht hatte, konnte aufgrund der fehlenden Zeit nicht umsetzen werden.

Nachdem wir aus dem Shootingraum draußen waren, durften wir uns aus gerade Mal 49 (!) Fotos die besten auswählen. Aufgrund der Zeit und des Nichtgefallens entschieden wir uns für nur 21 Bilder.
Natürlich kam die Frage ob alles in Ordnung war und ob wir zufrieden waren.
Wir teilten unserer Visagistin und Fotografin mit, dass wir zwar letztendlich ein paar schöne Fotos gefunden hatten doch dass wir mit dem Ablauf insgesamt mehr als unzufrieden waren und gingen detailliert auf alles ein: die zeitliche Organisation, der Stress, das Gehetze durch das Fotoshooting, die Störungen während des Shootings, etc.
Wir sagten ihr, dass wir aufgrund der guten Erfahrung vor vier Jahren wieder herkamen doch dass wir dieses Mal für das Komplettpaket (Ablauf, Organisation, Wohlfühlfaktor, etc.) keine Weiterempfehlung geben würden. Wäre dies beim ersten Mal so gewesen hätten wir das Fotostudio kein zweites Mal aufgesucht.
Während dieser Unterhaltung kam noch eine Kollegin dazu und mischte sich ins Gespräch ein und wir sollten nochmals alles erzählen. Daraufhin sagten wir, dass wir das bereits mit ihrer Kollegin besprochen haben. Darauf sagte die Kollegin sie würde die Studioleitung holen. Da wir wussten, dass diese gerade ebenfalls Kunden hatte und sich mitten im Shooting befand, sagten wir ihr, dass wir mit der Kollegin doch bereits alles besprochen hatten, was diese weitergeben kann. Wir wollten nicht, dass unseretwegen andere Kunden ebenfalls in ihrem Shooting unterbrochen werden. Aber das schien dort niemanden zu interessieren. Die Studioleitung lies ihre Kunden mitten im Shooting stehen und fragte was los sei. Wir sagten ihr, dass die Kollegin ihr alles mitteilen wird, nur soll sie bitte ihre Kunden wegen uns nicht warten lassen und um Ihnen eine Enttäuschung wie wir sie erlebt hatten, zu ersparen. Das war ihr anscheinend egal. Also gut.
Wir sagten ihr, dass gleiche was wir ihrer Kollegin schon mitgeteilt hatten. Sie hörte sich zwar alles an, reagierte aber weder mit Verständnis noch sonst irgendwie professionell. Sie erläuterte uns wie das Shooting abläuft: 30 Min. Make up, 30 Min. Shootingzeit, 30 Min. Fotoauswahl. Hätten wir mehr Zeit gewollt, hätten wir das vorher im Telefonat -welches wohl zwei Tage vor dem Shooting erfolgt- abklären müssen. Daraufhin teilte ich ihr mit, dass so ein Telefonat nicht stattgefunden hat und wir diese Info nicht erhalten haben. Sie meinte daraufhin hin, dass es am Wochenende immer stressig ist und sie nur das Konzept umsetzen würde. Ein Wort der Entschuldigung oder sonst etwas in der Art fiel nicht ein einziges Mal. Sie ließ uns dann stehen und widmete sich wieder ihren Kunden.

Fazit: In vier Jahren kann sich anscheinend viel ändern. Soweit ich mitbekommen hatte, war das komplette Personal neu, von den alten Mitarbeitern war niemand mehr dort. Dies muss nicht unbedingt etwas negatives sein! Doch aufgrund der jetzigen Erfahrung würde ich hier nie wieder ein Fotoshooting machen lassen geschweige denn das Studio weiterempfehlen.
Konzepte sind gut aber wenn man seine Kunden so behandelt, dann nützt auch ein gutes Konzept nichts.
Zumindest sollte man überlegen ob man zwischen den Shootings nicht einen kleinen Puffer setzt denn es gibt immer Dinge, die nicht vorhersehbar/planbar sind. So auf Minute zu takten, kann letztendlich nur auf Kosten des Kunden gehen. Auch die Studioleitung sollte ihre Arbeitseinstellung überdenken!

Das Studioline Fotostudio im Skyline Plaza in Frankfurt kann ich aufgrund der schlechten Erfahrung, die wir beim zweiten Mal gemacht haben, nicht weiterempfehlen. Professionalität steht dort nicht an erster Stelle!

Ich möchte keinesfalls alle Studioline Fotostudios über einen Kamm scheren denn ich bin mir sicher, dass es andere Filialen gibt, die wirklich professionell arbeiten. Meine Bewertung gilt ausschließlich für das Studio in Frankfurt im Skyline Plaza.

Antwort von Studioline
Februar 2019

Liebe Nadine,

vielen Dank für deine offene und konstruktive Kritik. Wir möchten uns an dieser Stelle entschuldigen, dass das Fotoshooting nicht euren Erwartungen entsprach. So soll es natürlich nicht sein. Wir möchten gerne gemeinsam mit euch eine Lösung finden und würden uns daher sehr freuen, wenn ihr eure Kontaktdaten an kundenservice@studioline.de sendet. Wir melden uns bei euch mit einem Vorschlag.

Liebe Grüße von deinem STUDIOLINE Team

- BEWERBUNGSBILDER

02. Februar 2019

Hafida Anders hat gestern Bewerbungsfotos von mir gemacht und sich dabei viel Zeit für mich genommen. Fotografiert hat sie mich sowohl in beiden Fotostudios, als auch draußen; die Aufnahmen sind alle klasse geworden! Ich konnte mich zum Schluss trotz wundervoller Beratung kaum entscheiden, welche Fotos ich nehme, weil alle so super gelungen waren. Danke für Deine sehr nette Beratung und das kompetente Shooting, Hafida! Ich komme wieder. ;-)

, 48 - BEWERBUNGSBILDER

30. Januar 2019

Ich war bei Hafda Anders (hoffe, ich habe den Namen richtig geschrieben) 😊 Das erste Mal seit 20 Jahren wieder Bewerbungsfotos zu machen, war sehr aufregend für mich. Dank Hafda lief es aber alles in einer Mega angenehmen Atmosphäre ab. Ich bin wirklich beeindruckt von den Bildern. Vielen lieben Dank nochmal!

- BUSINESS

29. Januar 2019

Vielen Dank für das tolle Shooting. Hafida hat sich wirklich Zeit für mich genommen, die Fotos mit viel Engagement und Motivation geschossen und mich super bei der Auswahl der Fotos beraten. Die Fotos wurden sowohl im Studio als auch draußen gemacht und ich war wirklich rundum zufrieden. Ich kann das Studio nur weiterempfehlen.

, 45 - BEWERBUNGSBILDER

10. Januar 2019

Sehr gut. Von Anfang an bis zum Schluss eine gute Atmosphäre, locker und dennoch fokussiert auf das Wesentliche. Vielen Dank und bis zum nächsten Mal. Mic

- 9MONTHS

20. Dezember 2018

Pro: Schöne Ideen und angenehme Atmosphäre. Es kamen auch schöne Fotos heraus auf denen ich endlich mal die Augen auf hatte. Dies ist bei meinen empfindlichen Augen leider nicht immer der Fall. Wir haben uns bei den Fotos auch sehr wohl gefühlt.

Contra: Leider war sehr wenig Zeit um die Bilder auszuwählen. Dies hätte ich auch gerne alleine mit meinem Partner besprochen. Jetzt Daheim haben wir die Bilder nocheinmal in Ruhe anschauen können und müssen leider feststellen, dass wir durch den Zeitdruck wirklich Bilder mitgenommen haben die uns gar nicht gefallen (10 - 12 Stück). Da diese nicht billig sind ist dies schon ärgerlich. Auch wäre es schön wenn man beim Shooting kurz mal ein 2 Fotos ansehen könnte um zu entscheiden ob die Richtung Gefällt oder man lieber etwas anderes machen möchte.

Wir würden wieder dieses Studio aufsuchen aber wir wünschen uns mehr Zeit um in Ruhe die Bilder auch alleine anzusehen und zu entscheiden welche man nimmt.

- FAMILY

15. Dezember 2018

Wurden nett begrüßt und mussten noch etwas warten. Leider hat man uns nichts zu trinken angeboten und andere warteten mit Getränken. Wahrscheinlich ist dies so üblich wenn man mit Groupon Gutschein das Shooting macht. Da wird dann daran gesparrt. So machte es zumindest den Eindruck. Die Fotografin Frau Fabos hat auch uns als letzten Kunden des Tages super betreut und war sehr engagiert. Es sind schöne Fotos dabei gewesen. Sie ist eine tolle Fotografin. Leider als ich die Fotos an einem anderen Tag abholen wollte, waren diese nicht auffindbar. Ich habe 20 min gewartet während immer wieder jemand die Fotos suchte. Bis sie dann endlich zum Entschluss kamen die Fotos nochmal zu drucken.Auch in dieser Zeit wurde mir wieder nichts zu trinken angeboten oder sich entschuldigt oder vielleicht noch ein zusätzliches Bild oder... angeboten als Entschuldigung. Es kann immer ein Fehler passieren aber wie man darauf reagiert ist das entscheidende. Schade das der letzte wichtige Eindruck ein negativer war. Deshalb auch nur 3 Sterne.

Antwort von Studioline
Dezember 2018

Hallo liebe Eva,

vielen Dank für dein konstruktives Feedback. Es tut uns leid, dass wir im Eifer des Gefächts dir kein Trinken angeboten haben. Das soll so nicht sein und bei uns wird auch kein Kunde 2. Klasse behandelt, nur weil er mit einem vergünstigten Gutschein kommt. Wir möchten uns bei dir entschuldigen, dass dieser Eindruck entstanden ist. Es freut uns wirklich sehr, dass du glücklich und zufrieden mit deinen Fotos bist. Wir hoffen, dass wir eine zweite Chance von dir verdient haben.

Eine schöne Vorweihnachtszeit und viele Grüße, deine STUDIOLINE Team

- LOVESTORY

07. Dezember 2018

, 27 - BEAUTY

07. Dezember 2018

Ich fand den Besuch super, selbst die 1,5Std vergingen wie im Flug, hätte gerne mehr Zeit gehabt :-) Fotografin wusste genau, was sie tat, welche Pose und wohin der Blick gehen sollte - sehr professionell und die Fotos wurden super!

, 35 - FAMILY

01. Dezember 2018

Tolles Make Up, sehr nettes Shooting, super auf die Kinder eingegangen und tolle 15 Bilder. Danke! Jetzt freuen wir uns auf den Link. :)

, 21 - BEWERBUNGSBILDER

27. November 2018

Tolle Bilder!!! Die Fotografin Ezgi versteht wirklich was von ihrem Handwerk. Jedes Foto ein Treffer :) Kann das Studio und insbesondere die Fotografin wirklich empfehlen. Gerne wieder.

, 22 - BEAUTY

09. November 2018

Das Personal ist super freundlich und das Studio wirklich sehr schön eingerichtet.

Allerdings bin ich mit dem Ergebnis meiner Bilder überhaupt nicht zufrieden. Von über 100 Bildern haben wir 8 Bilder "gefallen". Richtig toll, fand ich nur 2 oder 3. Meine Fotografin hat überhaupt nicht darauf geachtet, wie ich geguckt habe oder ob das Bild bzw die Pose gerade eher etwas unvorteilhaft ist. Ich finde eine professionelle Fotografien sollte so etwas sehen.

Ich erwarte, dass bei solch einem professionellen Shooting und so verdammt teuren Bildern eine bessere Auswahl an Bildern raus kommt.

Ich bin mit meinem Besuch bzw. mit meiner Fotografin definitiv nicht zufrieden gewesen!

Antwort von Studioline
November 2018

Liebe Madita,

vielen Dank für deine offenen Worte. Es uns sehr leid, dass die Bilder nicht ganz deinen Vorstellungen entsprechen und dafür möchten wir uns entschuldigen. Bitte melde dich doch gerne mit deinen Kontaktdaten an . Wir finden gemeinsam eine Lösung, sodass auch du glücklich und zufrieden mit deinen Fotos bist, denn das liegt uns am Herzen!

Viele Grüße von deinem STUDIOLINE Team

, 27 - LOVESTORY

26. Oktober 2018

Gut. Freundliche und gut gelaunte Fotograpfin (Hajni). Schöne Bilder sind dabei rausgekommen. Eine gute Auswahl an unterschiedlichen Rückwänden / Motiven ist vorhanden. Preis Leistungsverhältnis ist ok. Würde wieder kommen.

- FAMILY

15. Oktober 2018

Wir hatten einen Gutschein geschenkt bekommen und somit haben wir uns nicht mit der Auswahl beschäftigt. Wir hatten schon beim ersten Kind ein Neugeborenen Shooting mit einer Fotografin, die nach Hause kam und haben ehrlich gesagt nicht so viel erwartet - wurden aber super positiv überrascht! uns hat das Shooting besser gefallen als bei der Fotografin, die beim ersten Kind nach Hause kam. super viele verschiedene Aufnahmen, gute Ideen, wir waren wirklich sehr zufrieden!!!

, 23 - MEN

13. Oktober 2018

Sehr kreatives Shooting, echt tolle Fotos

, 37 - FAMILY

13. Oktober 2018

Der Besuch im Studio hat mir richtig gut gefallen!! Michael hat tolle Fotos von und gemacht und sich Vorfällen mit unserem Baby viel Mühe gegeben.
Ein dickes Danke!

, 26 - BEWERBUNGSBILDER

11. Oktober 2018

Das Studio ist zwar klein, aber für etwas wie ein Bewerbungsfoto vollkommen ausreichend. Ich gebe meine Fotografin (Hajnalka Rita) 5 Sterne, da sie sehr sympathisch und locker darauf war.

- BUSINESS

11. Oktober 2018

Vielen vielen Dank für das tolle Fotoshooting und die tollen Anleitungen Hajni:-) Immer wieder zu empfehlen!

- BUSINESS

24. September 2018

Schon zum zweiten Mal lasse ich meine Businessfotos bei Studioline in Frankfurt machen. Beide Male war ich sehr von dem freundlichen, geduldigen und professionellen Service angetan. Die Fotografinnen sind vielseitig ausgebildet und führen alle Schritte des Prozesses selbst durch - von Makeup über die eigentliche Fotosession (drinnen und draußen, vor vielen unterschiedlichen Hintergründen und in verschiedener Kleidung) bis hin zur Bilderbearabeitung und gemeinsamer Auswahl. Ich habe mich jedes Mal persönlich betreut und gut beraten gefühlt, und die Fotos sind toll geworden. Ich benutze sie für meine Webseite, Linkedin und Xing und bekomme viele Komplimente dafür. Vielen Dank an Ezgi und gerne bis zum nächsten Mal! Ich werde Sie, wie bis jetzt auch schon, weiterempfehlen.

- FRIENDS

23. September 2018

Total liebe und nette Fotografin.
Es wurden einem viele tolle Ideen genannt sich richtig in Szene zu setzen und dabei kamen Mega schöne Bilder raus. Bin wirklich begeistert und würde dort jederzeit wieder ein shooting buchen.

, 27 - EROTIC

10. September 2018

Sehr gut!
Die Fotografin hat mir ein gutes sicheres Gefühl gegeben.
Gerade bei so einem Shooting muss man sich wohlfühlen und das hat sie geschafft. Ich würde sofort wieder in diesem Studio buchen.

, 43 - MEN

10. September 2018

Extrem tolle Bilder! Sehr nett Photographin. Gerne wieder

- BUSINESS

05. September 2018

Meine Fotografin Gamze hat sich für mich viel Zeit genommen und mit viel Engagement und Ideenreichtum (verschiedene Aufnahmeorte und Perspektiven) mich mit meinen verschiedenen Accessoires und Outfits zum Strahlen gebracht. Herausgekommen sind grandiose Fotos, die mich in meinem Wirken authentisch und einzigartig widerspiegeln. Ein tolles und belebendes Shooting - herzlichen Dank!!!

- BEWERBUNGSBILDER

30. August 2018

Die Fotografin war sehr freundlich und hilfsbereit bei rat und tat.
Bin überglücklich so tolle Bilder zu haben. Dankeschön!
Super Studio, kann es nur weiterempfehlen.

Es werden die letzten 32 Bewertungen für dieses Studio angezeigt.

Entfernung zum Fotostudio zu weit? Weitere Studios in der Umgebung